Widerrufsbelehrung und -formular

Rückforderungen des bezahlten Entgeltes können nur bei Absage des moonROCK Festivals gegenüber den Veranstalter in der Höhe des einbezahlten Betrages gestellt werden. Bei einer Absage können keine Schadensersatzforderungen gestellt werden! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Bei berechtigten Rückforderungen (nur bei Absage des moonROCK Festivals) wird das bezahlte Entgelt auf Verlangen des Kunden zurückbezahlt. Dazu muss eine Nachricht an festival@moonrock.at mit Name, Anschrift, Kaufdatum, Betrag und Bankdaten gesendet werden.

Muster-Widerrufsformular herunterladen

16. Juli 2016

event sponsor

main sponsors

Installationen Ruhaltinger
Installationen Ruhaltinger

media partners

sponsors